Polizei, Kriminalität

Streifenwagen vor Polizeidienststelle demoliert

10.04.2018 - 16:16:51

Polizei Paderborn / Streifenwagen vor Polizeidienststelle demoliert

Salzkotten - (mb) Nach der nächtlichen Sachbeschädigung an einem Streifenwagen vor der Polizeidienststelle im Salzkottener Rathaus sucht die Polizei Zeugen.

Gegen 23.25 Uhr am Montagabend hörte ein Anwohner mehrere laute Geräusche von der Straße "Auf den Küten". Er bemerkte, dass die Frontscheibe des vor der nicht besetzten Polizeidienststelle geparkten Streifenwagens eingeschlagen worden war. Personen konnte der Zeuge nicht mehr sehen. Er alarmierte die Polizei über Notruf. Fast zeitgleich meldete eine Zeugin eine verdächtige Person an der Langestraße. Der unbekannte Mann war mit einer Sturmhaube vermummt und hatte einen Baseballschläger dabei. Er soll 1,80 Meter groß und dunkel gekleidet gewesen sein. Zuletzt wurde er vor der Volksbank gesehen und bewegte sich in Richtung Geseker Straße. Die Polizei fahndete mit mehreren Streifen, konnte den Verdächtigen aber nicht mehr entdecken. Der Schaden am Streifenwagen des Salzkottener Bezirksdienstes ist laut Spurensicherung mit einem Baseballschläger angerichtet worden. Die Polizei fragt: "Wer hat in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht oder kann weitere Angaben zu Tatverdächtigen machen." Sachdienliche Hinweise unter Telefon 05251/3060.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!