Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Straßenverkehrsgefährdung

29.07.2020 - 08:32:13

Polizeidirektion Kaiserslautern / Straßenverkehrsgefährdung

Konken - Am Montag, den 27.07.2020, zwischen 20:30 Uhr und 21:30 Uhr, kam es auf der B420 zwischen Konken und Kusel zu einer Gefährdung mehrerer Verkehrsteilnehmer. Hierbei überholte ein Fahrer mit einem grünen AUDI mehrmals an unübersichtlichen Stellen, so dass es zur Gefährdung mehrerer entgegenkommender Verkehrsteilnehmer und den überholten Verkehrsteilnehmern kam. Mehrere Fahrzeuge mussten sehr stark bremsen um einen Verkehrsunfall zu verhindern.

Hinweise bitte telefonisch an die PI Kusel |pikus

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kusel

Telefon: 06381-919 0 Email: pikusel@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117679/4664474 Polizeidirektion Kaiserslautern

@ presseportal.de