Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Straßenverkehrsgefährdung durch rücksichtsloses Überholen

20.11.2019 - 02:26:28

Polizeidirektion Montabaur / Straßenverkehrsgefährdung durch ...

Mogendorf - Am Montag, den 18.11.19, gegen 16:50 Uhr, befuhr ein grauer Pkw, Marke: Audi, mit Bonner Kennzeichen, die Landstraße 307 aus Richtung Mogendorf in Fahrtrichtung Vielbach. Kurz hinter dem Ortsausgang Mogendorf gefährdete der PKW-Führer laut Zeugenaussagen im Rahmen eines Überholvorganges mehrere Fahrzeuge des Gegenverkehrs. Eine Kollision konnte lediglich dadurch verhindert werden, dass der PKW-Führer auswich und infolgedessen von der Fahrbahn abkam.

Geschädigte oder Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Montabaur, Tel.: 02602-9226-0, zu melden.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de