Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Straßensperre nach Verkehrsunfall

09.10.2019 - 09:41:21

Polizeipräsidium Südhessen / Straßensperre nach Verkehrsunfall

Darmstadt-Eberstadt - Am Mittwoch dem 09.10.2019 gegen 01:55 Uhr befuhr ein Lkw-Fahrer die B426 von Mühltal kommend in Fahrtrichtung Darmstadt. Dieser fuhr vermutlich mit einer der Witterung nicht angepassten Geschwindigkeit, sodass dessen Anhänger kurz vor der Kreuzung Mühltalstraße, Eberstadt, in einer Rechtskurve nach links umkippte und auf der Gegenfahrbahn entlang rutschte. Durch den Verkehrsunfall kamen keine anderen Verkehrsteilnehmer zu Schaden, jedoch musste die Fahrbahn bis 05:17 Uhr komplett gesperrt werden und der 12 Tonnen schwere Lkw mit einem Kran geborgen werden.

Berichterstatter: Richter, PK

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg Polizeistation Dieburg Groß-Umstädter-Straße 82 64807 Dieburg Hotz, POK` in Telefon: 06071 / 9656-0 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de