Polizei, Kriminalität

Straßenschilder abmontiert

29.08.2016 - 15:35:19

Polizeiinspektion Gifhorn / Straßenschilder abmontiert

Gifhorn/Volkse - Volkse, Kreisstraße 13, 28.08.2016

Zwei Hinweisschilder, die auf den Beginn des jeweiligen Landkreises hinweisen und eine Ortstafel von Volkse wurden von unbekannten Tätern demontiert und entwendet. Am 28.08.2016 meldete ein Verkehrsteilnehmer, dass die an der Grenze zwischen den Landkreisen Gifhorn und Peine aufgestellten Hinweisschilder mit den jeweiligen Landkreiswappen und der Aufschrift Landkreis Peine bzw. Gifhorn aus den Schildermasten ausgebaut waren. Die Schilder standen an der Kreisstraße zwischen Volkse und der B 214. Im Zuge weiterer Ermittlungen wurde festgestellt, dass auch die Ortstafel am westlichen Ortseingang von Volkse aus dem Schilderrahmen demontiert und gestohlen wurde.

Hinweise auf den oder die Täter oder den Verbleib der Schilder nimmt die Polizei in Meinersen unter 05372/97850 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Gifhorn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56517 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56517.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0 Fax: + 49 (0)5371 / 980-150 E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!