Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Straftatenserie in Kenn aufgekl?rt

25.08.2020 - 16:37:22

Polizeidirektion Trier / Straftatenserie in Kenn aufgekl?rt

Kenn - Insgesamt 11 Straftaten, die sich in der Zeit vom 10.06.2020 bis 14.08.2020 in Kenn ereigneten, konnten aufgekl?rt werden. Darunter waren 3 Aufbr?che von Staubsaugerautomaten einer Autowaschstra?e sowie 2 Aufbr?che von Zigarettenautomaten. 2 weitere Einbruchsdiebst?hle in ein B?rogeb?ude, ein Einbruchsdiebstahl in eine Lagerhalle, ein Diebstahl von Werkzeugmaschinen aus einem Firmenfahrzeug sowie ein Gelddiebstahl in der Soccerhalle in Kenn konnten aufgekl?rt werden. Zuletzt verursachten die T?ter mit einem entwendeten Firmenfahrzeug einen Unfall in einem Weinberg in der Gemarkung Kenn, wobei das Fahrzeug erheblich besch?digt wurde - es entstand wirtschaftlicher Totalsachaden. Bei diesem Ereignis begingen die T?ter dann auch noch Verkehrsunfallflucht; zudem war der zum Unfallzeitpunkt am Steuer sitzende Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Bei den T?tern handelt es sich um 2 junge Erwachsene sowie einen Jugendlichen aus dem Landkreis. Der insgesamt verursachte Schaden ist erheblich; zudem stehen neben den strafrechtlichen Konsequenzen noch zivilrechtliche Forderungen der Gesch?digten ins Haus.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich Stefan-Andres Stra?e 8 54338 Schweich

Ansprechpartner Harald Licht Tel. 06502/9157-20 Fax 06502/9157-49 pischweich@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4688771 Polizeidirektion Trier

@ presseportal.de