Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Straelen- Unfallflucht / 17-Jährige nach Unfall verletzt

13.02.2020 - 12:31:29

Kreispolizeibehörde Kleve / Straelen- Unfallflucht/ 17-Jährige ...

Straelen - Am Mittwoch (12. Februar 2020) gegen 14.20 Uhr stürzte eine 17-jährige Radfahrerin, nach dem sie einem entgegenkommenden PKW auf dem Nordwall ausweichen musste. Die 17-jährige Straelenerin fuhr den Nordwall in Richtung Ostwall entlang, als ihr in Höhe eines Drogeriemarktes ein PKW entgegenkam. Der PKW fuhr an einem geparkten Auto vorbei, aufgrund dessen es für die Radfahrerin auf dem Radweg zu eng wurde und sie auf den Gehweg ausweichen wollte. Sie stürzte und verletzte sich. Der unbekannte PKW-Fahrer verließ die Unfallstelle ohne sich um die 17-Jährige zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Auto und zum Fahrer geben können. Sie können sich bei der Polizei Geldern unter Telefon 02831 1250 melden. (as)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4519219 Kreispolizeibehörde Kleve

@ presseportal.de