Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Stopp-Schild missachtet - 68-J?hrige schwer verletzt

25.05.2021 - 12:58:06

Polizei M?nster / Stopp-Schild missachtet - 68-J?hrige schwer ...

M?nster - Bei einem Unfall am Montag (24.5., 17.15 Uhr) an der Kreuzung L?tzowstra?e /K?tterstra?e wurde eine 68-J?hrige schwer verletzt. Es entstand Sachschaden von gesch?tzten 23.000 Euro.

Die M?nsteranerin war mit ihrem VW auf der K?tterstra?e unterwegs und wollte die L?tzowstra?e queren. Dabei missachtete sie das Stopp-Schild und stie? mit dem VW eines 44-J?hrigen, der in Richtung Handorf unterwegs war, zusammen. Der VW der 68-J?hrigen schleuderte durch den Aufprall in den Stra?engraben. Der 44-J?hrige und seine beiden Mitfahrer im Alter von 8 und 13 Jahren verletzten sich leicht. Rettungskr?fte brachten die Verletzten in Krankenh?user.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Polizei M?nster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de https://muenster.polizei.nrw/

@ presseportal.de