Kriminalität, Polizei

Stemwede-Destel - Eine 56 Jährige kommt am Freitag, gegen 18.00 Uhr, von der Twiehauser Straße ab und prallt gegen einen Strauch.

20.11.2022 - 06:38:50

Fahrzeugführerin wird bei Alleinunfall schwer verletzt. Die 56 jährige Fahrerin wird schwer verletzt.

Am Freitag, gegen 18.00 Uhr, befuhr eine 56 Jährige mit einem Opel die Twiehauser Straße. Etwa 400m vor der Hollweder Straße kam das Fahrzeug aus ungeklärte Ursache von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Strauch und kam anschließend stark beschädigt im Graben zum Stehen. Die alleine im Fahrzeug befindliche 56 jährige Fahrerin wurde vor Ort durch einen Notarzt behandelt und im Anschluss in ein Krankenhaus gebracht.

Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Leitstelle

Telefon: (0571) 8866-0
E-Mail: leitstelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/520281

@ presseportal.de