Polizei, Kriminalität

Steinfurt, Einbruch gemeldet

31.08.2017 - 16:51:56

Polizei Steinfurt / Steinfurt, Einbruch gemeldet

Steinfurt - Bei der Polizei ist ein Einbruch gemeldet worden, der am Stülenkamp verübt worden ist. Am Dienstagvormittag (29.08.2017) hatten die Bewohner eines Einfamilienhauses in einem Kellerraum ein weit geöffnetes Kellerfenster bemerkt. Gegenstände, die auf der Fensterbank gestanden hatten, waren heruntergefallen. Auch die nach draußen führende Kellertür stand offen. Offenbar hatten die Einbrecher das Gebäude hierüber verlassen. Nach ersten Erkenntnissen waren der oder die Täter nicht in die Wohnräume gelangt. Aus dem Keller war nichts entwendet worden. Die Polizei sucht Zeugen, denen im Tatzeitraum zwischen Montag- und Dienstagmorgen, jeweils 10.00 Uhr, etwas Verdächtiges aufgefallen ist. Sie fragt: Wer hat im Tatortbereich oder an der Friedrich-Ebert-Straße, der Meteler Stiege oder der Goldstraße etwas Verdächtiges gesehen? Hinweise bitte unter Telefon 02551/15-4115.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!