Polizei, Kriminalität

Steinfurt-Bo., Verkehrsunfall am Mittwoch

17.05.2018 - 13:11:45

Polizei Steinfurt / Steinfurt-Bo., Verkehrsunfall am Mittwoch

Steinfurt - Auf der Straße "Am Rathaus" hat sich am Mittwochabend (16.05.2018) ein Verkehrsunfall ereignet. Um kurz vor 19.00 Uhr fuhr ein 30-jähriger Autofahrer aus Schüttorf auf dem Westfalenring in Richtung Emsdetten. Unmittelbar hinter der Kreuzung Burgsteinfurter Straße bremste er den Schilderungen zufolge seinen Wagen ab, um offensichtlich über die dortige Sperrfläche hinweg zu wenden. Ein nachfolgender 22-jähriger Fahrer eines Klein-LKW (Kastenwagen) führte eine starke Bremsung durch und konnte noch rechtzeitig stoppen. Ein nun folgender PKW, gefahren von einem 64-jährigen Steinfurter, fuhr auf den LKW auf und schob diesen gegen den Wagen des 30-Jährigen. Bei dem Unfall erlitt der Beifahrer im LKW schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte den 44-jährigen Mann aus Rheine in ein Krankenhaus. Die Sachschäden an den Fahrzeugen werden auf insgesamt etwa 10.500 Euro geschätzt.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!