Polizei, Kriminalität

Stadtmitte: Auseinandersetzung an der Haltestelle Rheinstraße

26.02.2017 - 13:57:13

Polizeipräsidium Krefeld / Stadtmitte: Auseinandersetzung an der ...

Krefeld - Am Freitag (24. Februar 2017) hat eine Männergruppe an der Haltestelle Rheinstraße zwei Männer bedroht und einen Rucksack entwendet.

Um 22:10 Uhr hielten sich zwei Krefelder (20 und 22 Jahre) an der Haltestelle Rheinstraße auf, als sie von vier Männern (18, 28, 29 und 50 Jahre) angesprochen und von ihnen umzingelt wurden. Es entwickelte sich zunächst ein verbaler Streit, in dessen Verlauf der 18-jährige Tatverdächtige unter Vorhalt einer Glasflasche die beiden Krefelder bedrohte. Im Weiteren nahm der 18-Jährige den Rucksack des 22-Jährigen Krefelders und entfernte sich.

Ein Zeuge beobachtete das Geschehen und eilte den beiden zur Hilfe. So konnten Polizeibeamte die Tatverdächtigen auf der Rheinstraße festhalten. Sie stellten deren Personalien fest und fertigten eine Strafanzeige. Nachdem sie den Männern Platzverweise erteilt hatten, widersetzte sich der 29-Jährige der Anordnung. Die Beamten nahmen ihn daraufhin in Gewahrsam und mussten ihn vorübergehend fesseln, weil er aggressiv wurde. (186)

OTS: Polizeipräsidium Krefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50667 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50667.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld Pressestelle Telefon: 02151 634 1111    oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0 www.polizei.nrw.de/krefeld Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!