Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Stadtlohn - Unfall mit entgegenkommendem Pkw

14.02.2020 - 16:46:40

Kreispolizeibehörde Borken / Stadtlohn - Unfall mit ...

Stadtlohn - Zu einem Zusammenstoß der Außenspiegel zweier Fahrzeuge ist es am Freitagmorgen in Stadtlohn gekommen. Ein 56-Jähriger aus Stadtlohn befuhr gegen 08.00 Uhr mit seinem Pkw die Vredener Straße in Richtung Grabenstraße. Kurz hinter der Einmündung Schanzenring kam ihm ein dunkler Wagen entgegen. Die Fahrbahn war wegen parkender Pkw verengt und nicht breit genug für beide Wagen gewesen. Anstatt den 56-Jährigen durchfahren zu lassen, setzte der Fahrer des dunklen Wagens seine Fahrt weiter fort. Es kam zur Kollisionen der linken Außenspiegel beider Fahrzeuge. Der andere Fahrzeugführer entfernte sich anschließend von der Örtlichkeit, ohne seinen Pflichten nachzukommen.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Ahaus: Tel. (02561) 9260.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Sandra Beßeling Telefon: 02861 900 2222 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4520849 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de