Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Stadtlohn - Beim Einbiegen kollidiert

26.05.2021 - 15:12:41

Kreispolizeibeh?rde Borken / Stadtlohn - Beim Einbiegen kollidiert

Stadtlohn - Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in H?he von circa 9.000 Euro - so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der am Dienstag in Stadtlohn passiert ist. Ein 22-j?hriger Stadtlohner wollte gegen 13.40 Uhr mit einem Wagen nach links auf den Westfalenring (K24) einbiegen. Dabei stie? er mit dem von links kommenden Fahrzeug einer 61-J?hrigen zusammen: Die Stadtlohnerin war mit ihrem Auto auf dem Westfalenring in Richtung Eschstra?e unterwegs gewesen. Sie kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4924925 Kreispolizeibeh?rde Borken

@ presseportal.de