Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, NRW

Stadtlohn - Autofahrer vermutlich unter Drogeneinfluss

12.07.2019 - 15:41:55

Kreispolizeibehörde Borken / Stadtlohn - Autofahrer vermutlich ...

Stadtlohn - Am Freitagmorgen beobachteten Polizeibeamte gegen 11.55 Uhr auf der Vredener Straße einen 31 Jahre alten Autofahrer. Als dieser den Streifenwagen erblickte, duckte er sich auffällig ab und wurde kurz darauf durch die Beamten angehalten und kontrolliert. Bei der Überprüfung seiner Fahrtüchtigkeit ergab sich der Verdacht, dass der Autofahrer unter Drogeneinfluss stand. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Bußgeldverfahren ein. Ein Arzt entnahm dem Mann eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de