Obs, Polizei

Stadthagen-Verkehrsunfall mit Sommerreifen

12.12.2017 - 09:51:34

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / ...

Nienburg - (BER)Am Montagnachmittag, 11.12.2017, gegen 15.15 Uhr befuhr eine 72 - jährige Frau aus der Samtgemeinde Niedernwöhren mit ihrem Ford die Landesstraße 445 (Vor den Toren) in Auhagen. Mitten in der Ortschaft geriet die Frau trotz nicht erkennbar überhöhter Geschwindigkeit mit ihrem Pkw ins Schleudern, das Fahrzeug stellte sich quer und prallte gegen einen entgegenkommenden BMW. Bei dem Zusammenstoß wurde der 21-jährige Fahrer des BMW leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass auf dem Ford der Unfallverursacherin noch immer Sommerreifen aufgezogen waren. Zusätzlich hatten diese kaum noch Profiltiefe. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von geschätzten 13 000 EUR. Axel Bergmann, Sprecher der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg empfiehlt dringend, Winterreifen aufzuziehen, zumindest jedoch geeignete Allwetterreifen. "Wie schnell auch wir hier im Flachland 10 cm Schnee auf den Straßen haben, hat das vergangene Wochenende gezeigt. Es ist unverantwortlich, jetzt noch mit Sommerreifen zu fahren", so sein Appell. "Allein das Verursachen eines Verkehrsunfalles ohne geeignete Bereifung kann mit einem Bußgeld von 120 EUR und einem Punkt geahndet werden", führt er weiter aus.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Presse-und Öffentlichkeitsarbeit Amalie-Thomas-Platz 1 31582 Nienburg Axel Bergmann Telefon: 05721/4004-107 Mobil 0175 932 45 36 E-Mail: axel.bergmann@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!