Obs, Polizei

Stadthagen-Auffällige Spardose wieder aufgetaucht

24.02.2017 - 14:22:07

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Stadthagen-Auffällige ...

stadthagen - (BER)Am 16.12.2016 wurde in ein Wohnhaus in der Altenhäger Mühlenstraße eingebrochen. Neben anderen Gegenständen war auch die auf dem Foto abgebildete sehr spezielle Spardose entwendet worden. Diese lag nun am Freitag Vormittag im Vorgarten des damaligen Tatortes im Hagenburg-Altenhagen. Es ist ausgeschlossen, dass die Sonderanfertigung seit dem Einbruch dort gelegen hat. Die Polizei möchte nun wissen, ob jemand Hinweise auf den Aufbewahrungsort der handgearbeiteten "Bergmannsspardose" nach der Tat geben kann oder wer dieses Teil, vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, dort abgelegt hat.. Hinweise bitte an die Polizeistation in Hagenburg, Tel: 05033 / 6655 oder an das Kommissariat in Stadthagen, 05721 / 40040.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg Polizei Stadthagen Presse-und Öffentlichkeitsarbeit Vornhäger Straße 15 31655 Stadthagen Axel Bergmann Telefon: 05721/4004-107 Mobil 0175 932 45 36 Fax: 05721/4004-150 E-Mail: axel.bergmann@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!