Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Stadtgebiet: Achtung Trickdiebe

09.01.2020 - 17:26:26

Polizei Duisburg / Stadtgebiet: Achtung Trickdiebe

Duisburg - Die Polizei warnt die Bevölkerung, insbesondere Senioren: Zurzeit versuchen Anrufer wieder mit dem Enkeltrick und als falsche Kripobeamte die zumeist älteren Bürgerinnen und Bürger am Telefon unter Druck zu setzen und ihnen Geld abzunehmen. In den vergangenen zwei Tagen hat die Leitstelle der Polizei rund 60 Anrufe von Duisburgern angenommen, die über den falschen Polizisten oder Enkel mit Geldsorgen berichteten.

Beim Enkeltrick gibt ein mutmaßliches Familienmitglied vor, in einer finanziellen Notsituation zu sein und bittet deswegen eindringlich um Bargeld. Wer einen solchen Anruf bekommt, sollte sofort auflegen und bei seinen Verwandten überprüfen, ob sie wirklich in Not sind.

Die Trickdiebe wenden gezielt Fragetechniken an, mit denen sie die Betroffenen hinters Licht führen. Dabei sind die Betrüger sehr überzeugend und setzen mit langen Gesprächen bevorzugt zur Schlafenszeit ihre Anrufer unter Druck.

Das gilt auch für den falschen Polizisten. Hier geben sich die Trickbetrüger als Kripo-Beamte aus und erklären oft, dass sie Mitglieder einer Einbrecherbande festgenommen hätten. Bei denen habe man eine Liste mit Namen gefunden. Auf dieser stehe auch der Name der Betroffenen. Deswegen seien die Wertsachen nicht mehr sicher. Auch hier gilt: Legen Sie auf! Die echte Polizei nimmt keine Wertsachen mit oder verwahrt diese im Auftrag der Bevölkerung. Wählen Sie im Zweifel die Rufnummer 2800 und verständigen Sie die richtige Polizei! (stb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4487892 Polizei Duisburg

@ presseportal.de