Polizei, Kriminalität

Stadtbahnunfall - Frau verletzt

10.04.2017 - 15:31:47

Polizeipräsidium Stuttgart / Stadtbahnunfall - Frau verletzt

Stuttgart-Süd - Eine 84-jährige Frau ist am Montagvormittag (10.04.2017) an der Stadtbahnhaltestelle Bopser von einer Stadtbahn der Linie U7 angefahren und verletzt worden. Rettungskräfte kümmerten sich um die Frau und brachten sie in ein Krankenhaus. Die Frau stieg gegen 08.15 Uhr aus der Stadtbahn aus und überquerte anschließend die Gleise. Dabei übersah sie offenbar die Stadtbahn, die bereits wieder angefahren war. Auch das optische Warnsignal und das Klingeln der Stadtbahn nahm die 84-Jährige offenbar nicht wahr.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!