Kriminalität, Polizei

Stade - Am heutigen frühen Morgen gegen 08:30 Uhr, wurde von einem aufmerksamen Autofahrer eine Rauchentwicklung in Wangersen wahrgenommen.

21.12.2021 - 11:31:41

Feuer in Wangersen zerstört Scheune mit drei Fahrzeugen und einem Wohnanhänger

Auf der Suche nach der Quelle fand er im Eichenweg eine Scheune vor, wo aus dem Dachstuhl zunächst nur wenige Flammen züngelten und alarmierte sofort die Feuerwehr und die Polizei.

Kurze Zeit später schlugen die Flammen durch den gesamten Dachstuhl und es entwickelte sich ein Vollbrand, der die ca. 8 mal 6 Meter große Scheune letztlich vollkommen bis auf die Grundmauern zerstörte.

In der Scheune befanden sich ein Wohnanhänger sowie drei Fahrzeuge (sog. Youngtimer), die von dem Geschädigten dort zu Restaurationszwecken abgestellt waren.

Menschen oder Tiere waren jedoch zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Der vorsorglich eingesetzte Rettungsdienst brauchte nicht eingreifen.

An den Löscharbeiten waren die Ortswehren aus Ahlerstedt, Ahrenswohlde, Ahensmoor, Ahlerstedt, Harsefeld und Wohnste beteiligt.

Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf ca. 150.000 Euro belaufen.

Polizeibeamte aus Harsefeld nahmen noch vor Ort die ersten Ermittlungen zur Brandursache auf. Genaue Ergebnisse werden aber erst nach genauen Recherchen in den nächsten Tagen erwartet.

Fotos in der digitalen Pressemappe der Polizeiinspektion Stade.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4de5a5

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Kriminalität - Rabbi zu Geiselnahme in US-Synagoge: Konnten selbst flüchten. Nun erzählt der Rabbi der Gemeinde von den bedrohlichen Stunden und offenbart bislang unbekannte Details: über eine Flucht und über einen Täter, der anfangs harmlos daherkam. Bei der Geiselnahme in einer Synagoge am Samstag in Texas war die Lage lange unübersichtlich. (Politik, 17.01.2022 - 19:22) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei verhaftet Teenager. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:34) weiterlesen...

Kriminalität - Senioren niedergestochen und beraubt - Fahndung nach Täter. Die Tatorte liegen nur wenige Straßen voneinander entfernt. Der Täter scheint derselbe zu sein - und weiter flüchtig. Innerhalb einer Stunde werden in Rostock zwei Senioren niedergestochen. (Politik, 17.01.2022 - 05:32) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:06) weiterlesen...

USA - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 02:02) weiterlesen...

USA - Geiseln aus Synagoge in Texas befreit - Biden: «Terrorakt». Über viele Stunden verhandeln Polizisten mit dem Geiselnehmer. Es endet mit einer dramatischen Szene. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 20:32) weiterlesen...