Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(St.

20.11.2019 - 17:06:15

Polizeipräsidium Tuttlingen / (St. Georgen im Schwarzwald - ...

St. Georgen im Schwarzwald - Peterzell, B 33 - Ein leicht verletzter Autofahrer und rund 10.000 Euro Sachschaden an zwei beteiligten Autos sind die Folgen eines Auffahrunfalls, der sich am Mittwochmorgen, gegen 07.45 Uhr, auf der Bundesstraße 33 bei St. Georgen-Peterzell ereignet hat. Auf der Fahrt von St. Georgen in Richtung Villingen musste ein 54-jähriger Fahrer eines Mercedes der C-Klasse etwa auf Höhe Peterzell verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 29 Jahre junger Fahrer eines 3er BMWs reagierte zu spät und fuhr heftig gegen das Heck des zum Stehen gekommenen Mercedes. Bei dem Unfall zog sich der Mercedes-Fahrer leichte Verletzungen zu und musste ärztlich behandelt werden. Der BMW des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4445393 Polizeipräsidium Tuttlingen

@ presseportal.de