Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

St.

19.11.2019 - 14:41:40

Polizeipräsidium Mannheim / St. Leon-Rot, Rhein-Neckar-Kreis: ...

St. Leon-Rot / Rhein-Neckar-Kreis - Zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt 60.000 Euro Sachschaden kam es am Montag gegen 11:15 Uhr in St. Leon-Rot.

Ein 27-jähriger Sprinter-Fahrer befuhr die SAP-Allee aus Richtung Opelstraße kommend und näherte sich dem Kreuzungsbereich zur Lanzstraße. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem Mercedes eines 69-Jährigen, der auf der Lanzstraße in Richtung Raiffeisenstraße unterwegs war und gerade die SAP-Allee querte. Bei der Kollision wurden beide Fahrzeuge so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Im Fond des Mercedes fuhr zudem eine 54-Jährige mit, welche Prellungen und ein HWS-Schleudertrauma erlitt.

Die Ermittlungen zur Unfallursache hat das Polizeirevier Wiesloch übernommen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Oliver Münsterteicher Telefon: 0621 174-1115 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de