Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(St.

17.11.2019 - 16:26:32

Polizeipräsidium Tuttlingen / Vorfahrtsverletzung ...

St. Georgen - Ein bislang unbekannter Fahrer eines roten Rollers bog am frühen Freitagmorgen von einem Land- und Forstwirtschaftsweg in die Feldbergstraße ein und nahm dem Fahrer eines vierrädrigen Leichtkraftfahrzeuges (so genanntes Micro-Car bis 45 km/h), der von Langenschiltach in Richtung St. Georgen unterwegs war, die Vorfahrt. Der Fahrer des Kleinfahrzeuges konnte mit einer Vollbremsung eine Kollision mit dem Rollerfahrer verhindern, er geriet jedoch von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Schneezieler. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Rollerfahrer setzte seine Fahrt in Richtung Langenschiltach fort. Hinweise zu dem Unfallverursacher bitte an die Polizei St. Georgen, Tel. 07724/9495-0.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de