Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

St.

15.11.2019 - 12:01:58

Polizeidirektion Flensburg / St. Peter-Ording: Einbruch in ein ...

St. Peter-Ording - In der Nacht von Donnerstag (14.11.19) auf Freitag (15.11.19) ist es in St. Peter-Ording in der Straße "Im Bad" zu einem Einbruch in ein Bekleidungsgeschäft gekommen. Der oder die Täter erbeuteten hochwertige Jacken sowie einen Tresor mit Bargeld.

Die Täter gelangten durch die zur Straße gelegene Eingangstür in das Geschäft und müssen auch auf diesem Weg das Stehlgut aus dem Geschäft getragen haben. Es wurden etwa 60 Herren- und Damenjacken der Marke Bugatti und ein kleiner Tresor mit einem geringen Bargeldbetrag entwendet.

Die Polizei fragt, ob jemand in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat oder etwas zum Verbleib der Jacken sagen kann. Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Husum 04841 / 8300 unter zu melden.

OTS: Polizeidirektion Flensburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6313 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6313.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Jan Krüger Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

@ presseportal.de