Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(St.

10.11.2019 - 14:11:29

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

St. Georgen im Schwarzwald - Am Samstagnachmittag sind an der abknickenden Vorfahrt Alte Landstraße/Jörglisbergweg zwei Personenkraftwagen zusammengestoßen. Die Unfallverursacherin verletzte sich dabei leicht.

Gegen 17.30 Uhr kam die 23-Jährige von der B33 und fuhr auf der Alten Landstraße in Richtung Jörglisbergweg. Aus der Gegenrichtung (Alte Landstraße) kam ein VW Polo, dessen 81-jähriger Fahrer der abknickenden Vorfahrt in den Jörglisbergweg folgte. Die 23-Jährige missachtete die Vorfahrt des VW-Fahrers. Deswegen kam es im Einmündungsbereich zu einer Kollision. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Unfallverursacherin leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt zirka 11.000 Euro. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Sie mussten deswegen abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de