Polizei, Kriminalität

St.

13.09.2019 - 05:56:32

Polizeipräsidium Mannheim / St. Leon-Rot / BAB 6 ...

St. Leon-Rot (Rhein-Neckar-Kreis) - Am Freitagmorgen, gegen 01.00 Uhr, platzte an einem Schwertransport ein Hydraulikschlauch am Sattelauflieger, wodurch sich dieser zur Seite absenkte. Eine Weiterfahrt war nicht möglich. Die Ladung, eine Brechanlage zum Zerkleinern von Steinen, mit einem Gewicht von 80 Tonnen, wurde hierbei nicht beschädigt. Der Schwertransport kam von der A 5 aus Richtung Karlsruhe und wollte am Autobahnkreuz Walldorf auf die A 6 in Richtung Mannheim weiterfahren. Kurz nach Ausgang des Kreisels blieb er liegen. Die Autobahnmeisterei sichert die Gefahrenstelle ab. Zurzeit ist eine Fachfirma damit beschäftigt, den Sattelauflieger zu reparieren. Die Reparaturarbeiten können bis in die Morgenstunden andauern. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Michael Neider Telefon: 0621 174-2333 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de