Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

(St.

09.09.2019 - 17:06:25

Polizeipräsidium Tuttlingen / Betrüger-Paar hält ...

St. Georgen - Auf dreiste Art und Weise versuchte am Sonntagabend, gegen 20.00 Uhr, ein Betrüger-Paar einen Autofahrer übers Ohr zu hauen. Auf Höhe eines Parkplatzes zwischen Villingen und St. Georgen hielten die beiden einen Pkw-Fahrer an. Sie gaben vor kein Euro-Bargeld zu besitzen und wollten deshalb das von ihnen mitgeführte rumänische Geld umgetauscht haben. Als die beiden die Wechselsumme immer weiter erhöhten, schöpfte der Pkw-Lenker Verdacht und wollte die Ausweise der beiden sehen. Daraufhin ergriffen sie die Flucht und fuhren mit einem silbernen VW Golf Variant, mit rumänischer Zulassung in Richtung Triberg davon. An dem Fahrzeug brannte vorne links nur das Standlicht. Die Frau wird als circa 25 bis 30 Jahre alt, circa 160 cm groß, mit schulterlangen schwarzen Haaren beschrieben. Der Mann ist etwa gleich alt, circa 175 cm groß, hager, mit schwarzem Vollbart. Hinweise an die Polizei St. Georgen Tel. 07724/9495-0.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de