Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

St.

16.08.2019 - 14:06:53

Polizeipräsidium Freiburg / St. Blasien. Frontal auf einen Baum .... Blasien.

Freiburg - Glück im Unglück hatte am Donnerstag, 15.08.2019, gegen 07.00 Uhr, ein 30 Jahre alter Mann, als er frontal auf einen Baum fuhr. Zuvor befuhr er mit seinem Audi die L 150 in Richtung St. Blasien. Auf Höhe der Kliniken kam er aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst mit der Leitplanke. Anschließend schleuderte er über die Fahrbahn auf den daneben liegenden Grünstreifen und stieß dort frontal gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde der Fahrer leicht verletzt. Er wurde vor Ort vom Rettungsdienst behandelt. Zum Abschleppen des Fahrzeuges musste die Straße kurzfristig voll gesperrt werden. Der Sachschaden am Audi beläuft sich auf 6000 Euro.

md/jk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Jörg Kiefer Telefon: 07621 176-351 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de