Polizei, Kriminalität

(St.

27.10.2017 - 14:26:52

Polizeipräsidium Tuttlingen / (St. Georgen im Schwarzwald - ...

St. Georgen im Schwarzwald - Stockwald - Ein derzeit noch unbekannter Fahrzeuglenker eines schwarzen Mitsubishis des Typs Colt IV hat im Zeitraum zwischen Samstag, 20.10., und Montag, 23.10., während der Fahrt talwärts auf dem Stockwaldtalweg die Kontrolle über den Wagen verloren, ist dann in einen Straßengraben geraten und dann gegen ein Bushaltestellenschild sowie gegen ein Holzlager geprallt. An dem Schild der Bushaltestelle "Oberer Stockwald" entstand rund 600 Euro Schaden. Auch der Mitsubishi dürft bei dem Zusammenprall mit dem Schild und dem Holzstapel erheblich beschädigt worden sein. An der Unfallstelle blieben neben verschiedenen Fahrzeugteilen des Colts auch Splitter einer zu Bruch gegangenen Scheibe des Wagens liegen. Der Unfall wurde nachträglich vom Gemeindevollzugsdienst festgestellt und der Polizei gemeldet. Nun ermitteln Beamte des Polizeireviers St. Georgen (07724 9495-00) wegen der begangenen Unfallflucht und bitten um Hinweise zu dem beschriebenen Fahrzeug und dem Unfallverursacher.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!