Polizei, Kriminalität

Sprockhövel - Verkehrsunfall mit vier leicht Verletzten

14.01.2018 - 08:41:20

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Sprockhövel - ...

Sprockhövel - Am 13.01.18, gegen 13:50 Uhr, kam ein 72-jähriger PKW-Fahrer aus Essen aus bislang nicht geklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Pkw eines 61-jährigen aus Remscheid, in dessen Folge dieser Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und dieses sich auf der Fahrbahn drehte und zum Stillstand kam. Der Pkw eines weiteren, 63- jährigen Fahrzeugführers, ebenfalls aus Remscheid wiederum kollidierte daraufhin mit dem Pkw des 61-jährigen Remscheiders. Bei dem Unfall wurden alle drei Fahrzeugführer sowie eine 63-jährige Beifahrerin aus Essen leicht verletzt. Da eine Medikamenteneinnahme nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde beim 73-jährigen Unfallverursacher eine Blutentnahme durchgeführt. Zwei der drei PKW wurden sichergestellt. Der Schaden wird auf ca. 35000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme war der Kreuzungsbereich gesperrt. Verkehrsregelnde Maßnahmen wurden durchgeführt.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Leitstelle Ennepe-Ruhr Telefon: 02336 9166 2711 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!