NRW, Polizei

Sprockhövel - Lkw verursacht Unfall und flüchtet

04.12.2018 - 13:37:05

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Sprockhövel - Lkw ...

Sprockhövel - Am 03.12.2018, gegen 14.10 Uhr, hielten eine 43-jährige Sprockhövelerin mit ihrem grauen Pkw VW und eine 50-jährige Schwelmerin mit ihrem ebenfalls grauen Pkw VW auf der South-Kirkby-Straße in Fahrtrichtung Querspange an einer roten Ampel hinter einem Lkw. Als die Ampel auf Grün umsprang, fuhr der Lkw an. Aufgrund des Gefälles rollte er allerdings zunächst zurück und schob so die beiden hinter ihm haltenden Pkw aufeinander. Trotzdem die Sprockhövelerin hupte, entfernte er sich von der Unfallörtlichkeit. Der Lkw war ein offener Auflieger, mit Gasflaschen beladen und einem Gabelstapler am Heck. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizei unter 02324/9166-6000 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de