Polizei, Kriminalität

Sportheime von Einbrechern angegangen

05.10.2017 - 12:01:48

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Sportheime von ...

Burbach-Lippe/Lützeln - Gleich zwei Sportheime wurden in der Zeit von Montag bis Mittwoch (04.10.2017) von unbekannten Tätern heimgesucht. In Lippe verschaffte sich ein Täter gewaltsam Zugang zu einer Garage, die er aufhebelte und dabei einen geringen Sachschaden verursachte. In Lützeln nutzten der oder die Täter ein Fenster, das sie gewaltsam öffneten, als Einstieg. Im Inneren des Gebäudes brachen sie eine Tür auf und richteten Sachschaden in einer geschätzten Höhe von insgesamt 500,- Euro an. In beiden Fällen wird derzeit überprüft, ob etwas gestohlen wurde. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 5 in Siegen unter der Telefonnummer 0271-7099-0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Meik Scholze Telefon: 0271/7099-1112 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!