Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Speyer - Zwei Parfümdiebstähle in der Innenstadt (79+94 / 0212)

03.12.2019 - 14:06:44

Polizeidirektion Ludwigshafen / Speyer - Zwei Parfümdiebstähle ...

Speyer - 02.12.2019, 15:35 und 18:13 Uhr

Gleich zwei Strafverfahren wegen des Diebstahls von Parfüm bzw. der Vorbereitungshandlung zu einem solchen Diebstahl leitete die Polizei Speyer am Montag ein.

Am Nachmittag konnte ein 30-jähriger Mann aus Sinsheim von einem Mitarbeiter eines Verkaufshauses in der Maximilianstraße dabei beobachtet werden, wie er in der Parfümabteilung an zwei Parfüms im Gesamtwert von 150EUR die Sicherung entfernte und die Parfüms dann wieder - vermutlich für den späteren Abtransport - zurück ins Regal stellte. Der hierbei beobachtete Täter, räumte die Vorbereitungshandlung ein, als man ihn mit seinem Verhalten konfrontierte.

Ein 36-Jähriger Mann aus Saarbrücken wurde am Abend durch Angestellte einer Parfümerie in der Maximilianstraße dabei beobachtet, wie er mit einem Parfüm im Wert von 151EUR das Geschäft verlassen wollte, ohne dieses bezahlt zu haben. Auf die Tat angesprochen, händigte er das Parfüm an die Angestellten aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-262 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4457342 Polizeidirektion Ludwigshafen

@ presseportal.de