Polizei, Kriminalität

Speyer- Versuchter Raub (01-0910)

09.10.2017 - 13:36:43

Polizeidirektion Ludwigshafen / Speyer- Versuchter Raub

Speyer -

09.10.2017, 01.30 Uhr Kurz vor Schließung des Lokals "Puzzle" in der Stuhlbrudergasse trat der letzte im Lokal befindliche Gast an die Bedienung heran, warf sie auf den Boden und kniete sich auf sie. Er schrie sie an und forderte Geld. Daraufhin hat die 56-jährige Bedienung laut um Hilfe gerufen, worauf der Unbekannte von ihr ab lies und ohne Beute flüchtete. Sie konnte den Mann wie folgt beschreiben: 25-30 Jahre alt, circa 175 cm groß, schlank, braune kurze nach vorne gekämmte Haare, buschiger Oberlippenbart, trug blaue Jeans und blaue Steppjacke, sprach Deutsch mit vermutlich polnischem Akzent. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-253 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!