Polizei, Kriminalität

Speyer - Kellerparzellen aufgehebelt (13-1712)

18.12.2017 - 15:31:35

Polizeidirektion Ludwigshafen / Speyer - Kellerparzellen ...

Speyer -

16.12.2017, 20.30 - 17.12.2017, 09.50 Uhr Unbekannte gelangten durch Aufhebeln der Hauseingangstür in ein Mehrparteienhaus im Alois-Gruber-Weg. Anschließend begab sich der oder die Täter in die Kellerräume und hebelten dort vier Kellerparzellen auf. Die Kellerräume wurden durchwühlt. Augenscheinlich wurden lediglich fünf Flaschen Alkohol im Wert von circa 50 Euro aus einer Parazelle entwendet. Gesamtschaden: 1250 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-253 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!