Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Speyer - Gef?hrliche K?rperverletzung (05 / 0242)

10.10.2020 - 10:42:11

Polizeidirektion Ludwigshafen / Speyer - Gef?hrliche ...

Speyer - Im der Nacht vom 09.10.2020 auf den 10.09.2020 gegen 01:30 Uhr kam es in einer Bar in der Iggelheimer Stra?e in Speyer zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, bei der eine Person mit einem Messer verletzt wurde.

Bei Eintreffen vor Ort konnten circa 60 Personen festgestellt werden.

Es konnte ermittelt werden, dass in einem Handgemenge eine m?nnliche Person mit einem Messer in den R?cken gestochen wurde. Der Mann wurde nicht lebensbedrohlich verletzt und in einem Krankenhaus medizinisch versorgt.

Der m?nnliche T?te wird wie folgt beschrieben:

- ca. 25 Jahre alt,

- 170 cm,

- kurze blonde Haare,

- Geheimratsecken,

- orangefarbenes T-Shirt,

- blaue Jeans.

Ma?nahmen zur Ermittlung des T?ters wurden eingeleitet.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sollen sich telefonisch unter 06232/137-101 oder per Email unter pispeyer@polizei.rlp.de bei der PI Speyer melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-262 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4730152 Polizeidirektion Ludwigshafen

@ presseportal.de