Kriminalität, Polizei

Speyer - Ein 31jähriger Anwohner der Pfaugasse in Speyer meldet eine 5-6 Personen große Gruppe, die an einer Hauswand Pfaugasse / Fischmarkt Graffiti aufgesprüht hätten und nun in Richtung Johannesstraße weglaufen würden.

05.11.2022 - 12:38:24

Unvollendete Farbschmierereien. Vermutlich störte der Zeuge die Täter, die somit ihr "Werk" nicht vollenden konnten. An der Hauswand wurden lediglich die Buchstaben "AMO" festgestellt. Laut dem Zeugen hätte einer der Personen, die er alle zwischen 20-25 Jahre schätzt, eine hellblaue Jacke getragen. Zeugen, die sich in der Nacht zum Samstag in der Nähe des Fischmarkte aufhielten und eventuell verdächtigte Wahrnehmungen machten, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Speyer unter 06232 137-0 oder pispeyer@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51d248

@ presseportal.de