Polizei, Kriminalität

Sperrmüll in Brand geraten - Zeugen gesucht

25.09.2017 - 14:41:54

Polizeipräsidium Stuttgart / Sperrmüll in Brand geraten - Zeugen ...

Stuttgart-Ost - Aus noch unbekannter Ursache ist in der Nacht zum Montag (25.09.2017) an der Neckarstraße Sperrmüll in Brand geraten. Ein Anwohner bemerkte das Feuer gegen 01.40 Uhr und alarmierte die Feuerwehr, die den Brand schnell unter Kontrolle hatte. Durch das Feuer wurden auch die Fassade eines Mehrfamilienhauses und ein davor geparktes Auto beschädigt. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen mehrere Tausend Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!