Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Sonsbeck - Verkehrsunfall mit drei Verletzten

16.11.2019 - 09:06:39

Kreispolizeibehörde Wesel / Sonsbeck - Verkehrsunfall mit drei ...

Sonsbeck - Am Freitag, 15. November 2019, gegen 23:50 Uhr, kam es in Sonsbeck auf der Xantener Straße zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Eine 19-jährige Frau aus Xanten befuhr mit ihrem Pkw die Xantener Straße in Fahrtrichtung Sonsbeck. Im Fahrzeug befanden sich noch eine 19-jährige Frau aus Xanten sowie ein 22-jähriger Mann aus Wesel. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Pkw auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb im Straßengraben auf dem Fahrzeugdach liegen. Alle drei Fahrzeuginsassen wurden schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und mit Rettungswagen in örtliche Krankenhäuser verbracht. Für die Zeit der Unfallaufnahme musste die Xantener Straße teilweise gesperrt und der Verkehr abgeleitet werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Poststelle Telefon: 0281 / 107-1122 Fax: 0281 / 107-1130 E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de