Polizei, Kriminalität

Sonntagnachmittag: Alleinunfall im Hiltroper-Kreisverkehr!

09.04.2018 - 16:01:59

Polizei Bochum / Sonntagnachmittag: Alleinunfall im ...

Bochum - Am gestrigen Sonntagnachmittag (8. April) ist es in Bochum-Hiltrop zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 68-jährige Autofahrerin verletzt worden ist.

Kurz vor 17 Uhr befuhr die Bochumerin mit ihrem Wagen die Dietrich-Benking-Straße aus Richtung Castroper Hellweg kommend. Im Kreisverkehr (Legienstraße/Harpener Feld) wollte die Frau die zweite Ausfahrt verlassen, um ihren Weg weiter auf der Dietrich-Benking-Straße fortzusetzen. Dabei verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihren Wagen - der Pkw prallte gegen einen Bordstein und stieß anschließend gegen einen Laternenmast.

Die leicht verletzte 68-Jährige wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Der erheblich beschädigte Wagen - beide Airbags lösten aus - wurde abgeschleppt.

Die Unfallörtlichkeit wurde kurzzeitig abgesperrt und der Fahrzeugverkehr abgeleitet.

Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Nicole Schüttauf Telefon: 0234 909 1024 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!