Polizei, Kriminalität

Sonne blendete - 25 000 Euro Unfallschaden

26.03.2018 - 14:51:41

Polizei Braunschweig / Sonne blendete - 25 000 Euro Unfallschaden

Braunschweig - Braunschweig, 25.03.2018, 11.00 Uhr

Beim Zusammenstoß zweier PKW auf dem Berliner Platz am Sonntagvormittag wurde eine 18-jährige Insassin leicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 25 000 Euro.

Ein 30 Jahre alter Autofahrer wollte vom Berliner Platz weiter in Richtung Salzdahlumer Straße fahren und kollidierte dabei mit einem von rechts aus Richtung Heinrich-Büssing-Ring kommenden Fahrzeug.

Der 30-Järhgei gab an, von der tief stehenden Sonne geblendet worden zu sein und deshalb das Rotlicht der Ampel nicht gesehen zu haben.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!