Polizei, Kriminalität

Sondersteifen kontrollierten Pkw-Fahrer

06.10.2017 - 14:01:33

Polizeipräsidium Mainz / Sondersteifen kontrollierten Pkw-Fahrer

Mainz - Donnerstag, 05.10.2017, 13:00 Uhr und 18:30 Uhr:

Im gesamten Dienstgebiet der Polizeiinspektion Mainz 3 fanden zivile Sonderstreifen mit dem Schwerpunkt Verkehrsordnungswidrigkeiten statt. Insgesamt wurden 16 Verkehrskontrollen durchgeführt:

Ergebnis:

- 4 Handyverstöße

- 5 Gurtverstöße

- 1 Ladungsverstoß

- 1 TÜV-Verstoß

- 1 BTM-Verstoß

Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt.

Die Kontrollen werden fortgesetzt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!