Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Soest - Mit Flip-Flops auf der Flucht

20.08.2020 - 14:47:22

Kreispolizeibeh?rde Soest / Soest - Mit Flip-Flops auf der Flucht

Soest - Am Mittwoch (19.August), gegen 13.40 Uhr, verlie? ein Tatverd?chtiger ein Sportgesch?ft in der Hansastra?e. Hierbei ert?nte das Alarmsignal, woraufhin er vom Personal angesprochen wurde. Der Mann fl?chtete nun in Richtung Innenstadt. Drei Mitarbeiter verfolgten ihn, wobei der Verfolger den T?ter kurz festhalten konnte und dann mit ihm zu Boden st?rzte. Hierbei wurde der Zeuge leicht verletzt. Der Fl?chtende konnte noch bis zur Walburger Stra?e verfolgt werden. Hier verlor sich dann seine Spur. Der mutma?liche Ladendieb war - circa 25 Jahre alt - europ?isches, sonnengebr?untes Erscheinungsbild - Trug zur Tatzeit ein graues T-Shirt, eine kurze, gr?ne Hose, Flip-Flops und f?hrte einen bunten Stoffbeutel mit sich. Die Polizei geht davon aus, dass sich der Fl?chtende durch den Sturz mit dem Zeugen ebenfalls verletzt hatte. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 02921-91000 zu melden. (reh)

R?ckfragenvermerk f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4684666 Kreispolizeibeh?rde Soest

@ presseportal.de