Polizei, Kriminalität

Soest - Mann mit Messer verletzt (Folgemeldung)

06.10.2017 - 10:37:05

Kreispolizeibehörde Soest / Soest - Mann mit Messer verletzt ...

Soest - Wie bereits mit der Pressemeldung vom 05.10.2017 berichtet (siehe auch http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/3752504), fügte am Mittwoch, dem 04.10.2017, gegen 19:25 Uhr ein 18-Jähriger mit einem Messer im Bereich der Bushaltestellen vor dem Bahnhof Soest einem 39-Jährigen eine Schnittverletzung zu.

Der zuständige Richter am Amtsgericht Soest erließ Haftbefehl und ordnete Untersuchungshaft wegen gefährlicher Körperverletzung an. (we)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!