Polizei, Kriminalität

Soest - Kind schwer verletzt

17.04.2018 - 16:51:19

Kreispolizeibehörde Soest / Soest - Kind schwer verletzt

Soest - Am Dienstag, gegen 12:25 Uhr wollte ein 13-jähriges Mädchen den Paradieser Weg in Höhe der Realschule überqueren. Ein 35-jähriger Mann aus Soest befuhr zur gleichen Zeit den Paradieser Weg in Fahrtrichtung Senator-Schwartz-Ring. Die 13-Jährige übersah den Pkw. Der 35-Jährige konnte nicht mehr abbremsen und kollidierte mit der Fußgängerin. Beim Zusammenstoß wurde die 13-Jährige schwer verletzt und mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus gefahren. (we)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!