Polizei, Kriminalität

Soest - Fußgängerin angefahren

11.10.2018 - 14:46:55

Kreispolizeibehörde Soest / Soest - Fußgängerin angefahren

Soest - Beim Rechtsabbiegen auf der Brüder-Walburger-Wallstraße übersah ein 84-jähriger Autofahrer aus Soest am Donnerstag gegen 09:30 Uhr eine 58-jährige Fußgängerin aus Werl. Durch die Berührung mit dem PKW stürzte die Frau auf die Straße. Sie wurde verletzt mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de