Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Soest - Frontal in Grundstücksmauer gefahren

13.01.2020 - 13:46:41

Kreispolizeibehörde Soest / Soest - Frontal in Grundstücksmauer ...

Soest - Ein 26-jähriger Autofahrer aus Soest befuhr am Samstag, gegen 4.25 Uhr, den Freiligrathwall in Richtung Aldegreverwall. Aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit verlor er auf der regennassen Straße die Kontrolle über seinen Wagen und prallte frontal in eine Grundstücksmauer. Hierbei wurden der Wagen und die Mauer massiv beschädigt. Durch die herumfliegenden Auto- und Mauerteile wurde ebenfalls ein geparkter Nissan beschädigt. Der Sachschaden wird auf 16.000 Euro geschätzt. Der Autofahrer wurde zur weiteren Untersuchung leicht verletzt mit dem Rettungswagen in ein Soester Krankenhaus gefahren. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4490234 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de