Polizei, Kriminalität

Soest - Dieseldiebe

16.05.2018 - 12:56:35

Kreispolizeibehörde Soest / Soest - Dieseldiebe

Soest - In der Nacht zum heutigen Mittwoch entwendeten Diebe Kraftstoff aus mehreren Arbeitsmaschinen am Landsknechtweg. Sie hebelten die Tankverschlüsse von zwei Baggern und zwei Walzen auf und entwendeten etwa 500 Liter Diesel. Zum Abtransport dieser Menge müssen die Täter ein Fahrzeug verwendet haben. An einer Walze ließen sie außerdem das Hydrauliköl einfach ab. Dadurch entstand ein erheblicher Schaden an dem Gerät. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder einem verdächtigen Fahrzeug geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 02921-91000 an die Kriminalpolizei zu wenden. (lü)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!