Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Soest - Beifahrerin wird ins Krankenhaus gebracht

09.10.2019 - 12:51:33

Kreispolizeibehörde Soest / Soest - Beifahrerin wird ins ...

Soest - Gestern Nachmittag, gegen 16.20 Uhr, befuhr ein 33-jähriger Autofahrer aus Gütersloh den Opmünder Weg, aus Richtung Innenstadt kommend, in Fahrtrichtung Riga-Ring. Kurz vor dem Friedrich-Schauer-Weg musste ein 45-jähriger Mann aus Bad Sassendorf mit seinem Wagen verkehrsbedingt vor ihm anhalten. Dies erkannte der Gütersloher zu spät und fuhr auf. Nach dem Unfall wurde die 44-jährige Beifahrerin im Wagen des Bad Sassendorfers verletzt mit dem Rettungswagen in ein Soester Krankenhaus gebracht. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 3.500 Euro. (reh)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de