Polizei, Kriminalität

Soest - Auffahrunfall an Ampelkreuzung

10.08.2018 - 10:36:30

Kreispolizeibehörde Soest / Soest - Auffahrunfall an Ampelkreuzung

Soest - Eine 44-jährige Autofahrerin aus Tschechien übersah am Donnerstag gegen 16:30 Uhr das Stauende vor einer roten Ampel auf der Paderborner Landstraße. Sie prallte etwa 30 Meter östlich der Einmündung zur B475 in das Heck des PKW einer 61-jährigen Soesterin. Diese wurde durch den Unfall verletzt und mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Schaden an den Fahrzeugen, die durch eine Abschleppfirma geborgen wurden, betrug etwa 3000 Euro. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de